WBC-Banner-1

Großbetriebe sind seit 2005 gemäß dem EDL-G § 8
(Gesetz für Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen)
verpflichtet ein Energie-Audit durchführen zu lassen.
Das ist eine systematische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes
und des Energieverbrauchs mit dem Ziel, Energieflüsse und das Potenzial
für Energieeinsparungen zu identifizieren und über diese zu berichten.

Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU)
sind davon zur Zeit noch befreit.

Damit aber auch diese Unternehmen Ihre Energiesituation freiwillig
überprüfen lassen, wird das Energie-Audit für KMU vom BMWi

(Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

mit max. 6.000 EUR) gefördert!

Das Audit darf ausschließlich von durch das BAFA
(Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle)
zertifizierte und zugelassene Energie-Ingenieure durchgeführt werden,
die Sie ausschließlich beraten, Ihnen aber nichts verkaufen dürfen!

Warum sollten Sie das Audit JETZT machen lassen? 

Wir reduzieren Ihre Energiekosten um bis 34 %

 WEITER